26-Jähriger spricht Drohung aus: Anne-Frank-Schule während Abendprogramm geräumt

Symbolfoto

Am Mittwochabend musste gegen 19 Uhr ein Großaufgebot der Polizei in Rastatt an die Anne-Frank-Schule ausrücken. Eine mündlich ausgesprochene Drohung, vermutlich von einem später am Abend in Niederbühl festgenommen 26-Jährigen, lies die Annahme einer akuten Gefährdungslage zu.


Werbung

Deshalb musste das Schulgebäude während eines dort abgehaltenen Abendprogramms von der Polizei evakuiert werden. Bereits kurze Zeit später konnte die Polizei das Gebäude wieder freigeben, nachdem bei der Durchsuchung keinerlei Gefährdung ergab. Wegen der von ihm getätigten und nicht näher definierten Äußerungen wird ein Strafverfahren eingeleitet.

Symbolbild

Empfohlene Artikel (Werbung*)

* Enthält Werbung und empfohlene Artikel auf unserer Webseite