Bruchsal, A5: Stundenlange Verkehrsbehinderungen nach Vollbrand von Sattelzug und Pkw

Symbolfoto

Nachdem am Mittwochmorgen kurz nach 6 Uhr ein Sattelzugauflieger mit Plastik- und Getriebeteilen aus unklarer Ursache auf der Autobahn A5 zwischen Bruchsal und Karlsruhe in Brand geriet kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen mit über 20 Kilometer Stau.


Werbung

Während der Löschmaßnahmen der Feuerwehr war die Autobahn über längere Zeit vollgesperrt, auch danach war während der Bergungsmaßnahmen nur  eine Fahrspur frei. Wie die Polizei ebenfalls mitteilte, brannte auch im Stau etwa 1,5 Kilometer entfernt auch ein VW Golf vollständig aus. Die Polizei kann aktuell einen Zusammenhang zwischen beiden Fahrzeugbränden weder ausschließen noch bestätigen.

Symbolbild

 

Empfohlene Artikel (Werbung*)

* Enthält Werbung und empfohlene Artikel auf unserer Webseite