Straßenbahn kollidiert mit Pkw – Fahrer verstorben


Update 17 Uhr: Der bei dem Unfall verletzte Mann erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Seine Identität ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht abschließend geklärt, es ist jedoch wahrscheinlich, dass es sich um den 67-jährigen Halter des Pkw handelt.

Ursprungsbeitrag:Vermutlich weil er das Rotlicht missachtete, als er von der Battstraße kommend die Herrenalber Straße überqueren wollte, kollidierte am Mittwoch gegen 12 Uhr ein Pkw-Fahrer mit einer Straßenbahn. Offenbar fuhr er so knapp vor der Bahn der Linie S1 über die Schienen, dass der Fahrer vor der Kollision kaum Zeit hatte zu bremsen – so wurde der Pkw noch etwa 30 Meter weit mitgeschleift.


Werbung

Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Fahrer befreien und konnte ihn dann dem Rettungsdienst übergeben, welcher ihn mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus brachte. Die Polizei hat nach ersten Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass die Ampelanlage nicht funktionierte – weitere detaillierte Untersuchungen stehen aber noch aus.

Empfohlene Artikel (Werbung*)

* Enthält Werbung und empfohlene Artikel auf unserer Webseite