Karlsruhe: Polizeibekannter Mann entblößt sich vor 4-Jähriger


Am Freitagmorgen hat die Polizei in Karlsruhe einen 53-Jährigen an der Haltstelle Lameystraße festgenommen, nachdem dieser sich entblößte und seinen Penis einem 4-jährigen Mädchen zeigte. Der Vater, der mit seinem Kind an der Haltestelle stand, verständigte umgehend die Polizei über den Vorfall.

Werbung

Die alarmierte Polizei konnte den Mann, der der Polizei bereits wegen weiterer Delikte bekannt ist, noch vor Ort festnehmen. Er muss jetzt mit einer Strafanzeige wegen sexuellem Missbrauchs von Kindern rechnen.

Symbolbild: Radosław Drożdżewski, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.